Home  Kontakt  Impressum und Datenschutz 

Ihr Job als Geldwäscher?  vom 09.03.2016

Unseriöses Jobangebot per Mail

© H.-J. Henschel/LKA NI

Derzeit kursieren sie wieder massenhaft, die unseriösen Jobangebote, welche einen schnellen und hohen Nebenverdienst bei einfacher Arbeit versprechen.

Doch Vorsicht! Wer hier antwortet und den Job annimmt, wird zum sogenannten Opens external link in new windowFinanz- oder Warenagenten und für Geldwäsche missbraucht.

Hinzu kommt die Gefahr, dass die Bewerbungsunterlagen, die der angeblichen Firma übermittelt werden für spätere Betrügereien im Netz weiter benutzt werden. So können gescannte Ausweise für Immobilien- oder Kfz-Betrug in entsprechenden Verkaufsbörsen als Beweis der Seriosität verwendet werden.

Geldwäsche wird aktuell immer härter bestraft. Neben der strafrechtlichen Verfolgung ist auch mit zivilrechtlichen Forderungen zu rechnen.

Auf Opens external link in new windowYoutube haben wir Ihnen einen Film zu dem Thema bereitgestellt. Sie können diesen auch hier direkt unter unseren Opens internal link in current windowDownloads anschauen.

Das Opens external link in new windowEuropol EC3 - European Cybercrime Centre stellt derzeit mit der Kampagne "Money Muling" bzw. #dontbeaMule ebenfalls Videos zur Information in Opens external link in new windowYoutube ein.

 Typischer Mailtext einer unseriösen Mail:

"Unsere Gesellschaft ist ein führendes Unternehmen und wir suchen ab sofort motivierte und ehrliche Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams im europäischen Raum.  
Der Lohn beträgt durchschnittlich 3600 € im Monat bei ca 5 Stunden Arbeit pro Woche.   Der Mitarbeiter hat keine eigenen Ausgaben und muss keine wirtschaftliche Kenntnisse mitbringen. Auch Berufstätige sind für diese Tätigkeit geeignet.  
Ihre Aufgabe ist die Prozessoptimierung. Sie erhalten die Mittel dierekt auf Ihr Konto überwiesen, und müssen es abzüglich Ihrer Provision von 20% transferieren.
Der Job ist europaweit angeordnet und derzeit noch zu besetzen.  
Sie sollten Genauigkeit, Eigenverantwortung und Zielstrebigkeit zu Ihren Stärken zählen und grundlegende PC Kenntnisse besitzen.
Sicherer Umgang mit Internet sowie telefonische Erreichbarkeit sollten für Sie auch kein Problem sein.  
Ihre Kurzbewerbung:  
Falls Sie interessiert sind, möchten wir Sie kennenlernen, dazu schicken Sie uns Ihre Bewerbung an: Jeff.Helmick@gmx.com  
Ihre privaten Unterlagen behandeln wir selbstverständlich vertraulich.  
In Erwartung Ihrer Antwort   Ropke Personaldienstleistungen"

 

 




Weitere Meldungen

07.12.2016 05:35

Neuer Verschlüsselungstrojaner als Bewerbung getarnt

Goldeneye verbreitet sich massenhaft


05.12.2016 05:56

Gefälschte Mail der Polizei Cyberabteilung Köln

Vorsicht vor ZIP-Datei im Anhang


24.11.2016 14:52

Betrugsmasche zum Nachteil von Firmen

Täter geben sich als Mitarbeiter, Vorgesetzte usw. aus.


16.11.2016 10:12

Gefälschte Amazon-Mail mit neuer EU Verordnung

Täter wollen Zugangsdaten von Amazonkunden


10.11.2016 08:22

10 Gebote der digitalen Ethik

juuuport veröffentlicht Leitlinien


Regionale Termine

Momentan keine Einträge