Nachrichten zum Thema Internetkriminalität

Erpressungsmail-Welle geht weiter vom 06.12.2018

Sicherheitsalarm. Hacker kennen das Passwort von... Die Erpressungswelle geht leider weiter. Aktuell werden massenhaft neue Mails verschickt, die dem Empfänger vorgaukeln wollen, dass deren Computer, Mailaccount usw. gehackt wurde und nun u.a. Passwörter bekannt seien. Weiterhin wird wieder behauptet, man habe den sämtliche Daten vom Computer des Empfängers kopiert und sie beim Besuch von...  Mehr lesen >

Keine Panik, wir sind's! vom 06.12.2018

Neues Design für mehr Übersichtlichkeit Diesmal möchten wir keinen Hinweis zu Cybercrime geben. Dennoch wollen wir Sie kurz darüber informieren, dass wir auch regelmäßig im Hintergrund unserer Webseite für Updates/Upgrades des CMS (Content-Management-System) sorgen müssen. Dies haben wir auch zum Anlass genommen, nach knapp über 5 Jahren uns für ein verändertes Design zu entscheiden...  Mehr lesen >

Gefälschte Paypal-Mail lädt Schadsoftware durch Worddatei nach vom 05.12.2018

Angehängte doc-Datei mit Makrofunktionen mit Bezug zu Schadsoftware "Emotet". Weitere gefälschte Mails von anderen Absendern auch mit gefährlicher doc-Datei ebenso im Umlauf. Verstärkt gehen über unseren Spamdienst Mails ein, die angeblich von Paypal stammen sollen. Die Empfänger werden in der Regel unpersönlich angeschrieben und auf eine Bestellung mit Kauf auf Rechnung hingewiesen. Es werden im weiteren Verlauf angeliche Kontodaten von Paypal als Zahlungsempfänger genannt. Zudem ist in der Mail eine...  Mehr lesen >

BSI warnt vor Schadsoftware Emotet vom 05.12.2018

Gefährliche Schadsoftware in Mails im Name von Kollegen, Geschäftspartnern oder Bekannten Aktuell warnt das BSI vor einer besonders gefährlichen Schadsoftware namens Emotet. Diese Meldung möchten wir hier ebenso verbreiten: Gefälschte E-Mails im Namen von Kollegen, Geschäftspartnern oder Bekannten - Schadsoftware, die ganze Unternehmensnetzwerke lahm legt: Emotet gilt als eine der gefährlichsten Bedrohungen durch Schadsoftware ...  Mehr lesen >

Bewerbungsmail mit Schadsoftware im Anhang - Update vom 08.11.2018

Bewerbung per Mail verteilt Ransomware an Firmen; Update 08.11.18 Update vom 08.11.2018 siehe unten. Originalmeldung vom 30.08.2018: Diese Masche ist nicht neu, aber aktuell massenhaft im Umlauf. Diverse Firmen werden derzeit mit Bewerbungen von Jobsuchenden angeschrieben. Dies ist in der heutigen Zeit nicht ungewöhnlich und genau darauf zielen die Täter ab. Mitarbeiter von Firmen, die Zugriff ...  Mehr lesen >

Ich habe dich eine Weile beobachtet - Erpressermail vom 06.11.2018

Immer noch Erpressermails nach angeblichem Pornokonsum Bereits im Mai und Juli 2018 warnten wir hier vor enormen Wellen von Erpressungsmails, die nach angeblichem Pornokonsum massenhaft und in verschiedensten Versionen verschickt wurden. Diese Masche ist leider immer noch massiv im Umlauf. Wir bekommen täglich mehrfach die Anfragen von überwiegend verunsicherten Bürgern, die sich diese Mails...  Mehr lesen >

ECSM - Aufklärungskampagne zu Cyberbetrug - Teil 7:
Investment Scams and Online Shopping Scam
 vom 23.10.2018

Die Täter verleiten Sie zu der Annahme, Ihnen winke eine lukrative Geldanlage oder stellen Ihnen ein tolles Angebot im Internet vor. Gemeinsame Aufklärungskampagne von Europol und Europäischem Bankenverband (EBF) zu Cyberbetrug im Rahmen des Europäischen Monats für Cybersicherheit (ECSM) Trick Nr. 7 (1): Investment Scams - Die Täter verleiten Sie zu der Annahme, Ihnen winke eine lukrative Geldanlage....
Bei den üblichen Anlagebetrugsmaschen kann es unter...  Mehr lesen >

ECSM - Aufklärungskampagne zu Cyberbetrug - Teil 6:
Identitätsdiebstahl
 vom 22.10.2018

Die Täter stehlen Ihre Identität über Social Media Kanäle Gemeinsame Aufklärungskampagne von Europol und Europäischem Bankenverband (EBF) zu Cyberbetrug im Rahmen des Europäischen Monats für Cybersicherheit (ECSM) Trick Nr. 6: Identitätsdiebstahl - Die Täter stehlen Ihre Identität über Social Media Kanäle
Ihre persönlichen Daten sind für Kriminelle wertvoll. Sich gegen Betrug schützen,...  Mehr lesen >

ECSM - Aufklärungskampagne zu Cyberbetrug - Teil 5:
Romance Scamming
 vom 21.10.2018

Die Täter täuschen Liebesbeziehungen vor. Gemeinsame Aufklärungskampagne von Europol und Europäischem Bankenverband (EBF) zu Cyberbetrug im Rahmen des Europäischen Monats für Cybersicherheit (ECSM) Trick Nr. 5: Romance Scamming- Die Täter geben vor, an einer Liebesbeziehung interessiert zu sein.
"Romance Scams" (Betrug durch vorgetäuschte Liebe) finden ...  Mehr lesen >

ECSM - Aufklärungskampagne zu Cyberbetrug - Teil 4:
Spoofed Bank Websites
 vom 20.10.2018

Die Täter richten gefälschte Banken-Webseiten ein Gemeinsame Aufklärungskampagne von Europol und Europäischem Bankenverband (EBF) zu Cyberbetrug im Rahmen des Europäischen Monats für Cybersicherheit (ECSM) Trick Nr. 4: Spoofed Bank Websites - Die Täter richten gefälschte Banken-Webseiten ein.
Gefälschte Bank-E-Mails beinhalten normalerweise Links, die Sie auf eine gefälschte...  Mehr lesen >