Home  Kontakt  Impressum und Datenschutz 

KIKA Kummerkasten zum Thema Cybermobbing  vom 20.07.2017

Sendung mit Infos auf Webseite und in Mediathek

© H.-J. Henschel/LKA NI

Der KIKA Kummerkasten ist eine Sendereihe des Fernsehkanals KIKA. In der letzten Sendung vom 16.07.2017 wurde hier das Thema Cybermobbing aufgriffen. Unter dem Titel "Du Opfer! LOL" bekommt man in der fast einstündigen Sendung wichtige und gut dargestellte Tipps, Infos und Gespräche rund um das Thema.

Die Sendung ist aktuell in der Mediathek abrufbar und auf der KIKA-Webseite hier zu finden:

Opens external link in new windowwww.kika.de/kummerkasten/sendungen/sendung101428.html

Opens external link in new windowwww.kika.de/erwachsene/begleitmaterial/sendungen/kummerkasten/cybermobbing112.html

Auch für Erwachsene wird von KIKA ein Angebot mit Hintergrundwissen bereitgestellt:

Opens external link in new windowwww.kika.de/erwachsene/begleitmaterial/sendungen/kummerkasten/cybermobbing112.html

Cybermobbing ist immer noch ein riesiges Problem und sollte auf jeden Fall erst genommen werden. Opfer von Cybermobbing finden auch bei der örtlichen Polizei Hilfe. Ideal ist es, dass Beweismaterial (z.B. Chatverläufe, SMS usw.) frühzeitig gesichert (z.B. per Screenshot) und entsprechend bei der Polizei vorgelegt werden.

Weiterführende Infos von Seiten der Polizei gibt es auch hier:

Opens external link in new windowwww.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/gefahren-im-internet/cybermobbing/

Opens external link in new windowwww.polizeifuerdich.de/index.php

Kinder und Jugendliche finden ebenso gute Hilfe durch geschulte Jugendliche Scouts beim Angebot von juuuport auf Opens external link in new windowwww.juuuport.de




Weitere Meldungen

11.08.2017 05:32

BKA-Trojaner Ransomware blockt den Browser

iTunes Gutschein als Lösegeld gefordert


03.08.2017 09:14

PETYA Entschlüsselungstool veröffentlicht

Geschädigte der Ransomware können die Anleitung des LKA nutzen


18.07.2017 11:44

Apple-ID Phishing in guter Optik

Täter wollen Zugangsdaten und mehr


18.07.2017 10:26

T-Online Kunden aufgepasst vor falscher Mail

Mailempfänger sollen angeblich Konten bestätigen


18.07.2017 10:13

Phishingmail für ING DiBA Kunden

Angebliches Problem auf dem Konto entdeckt


Regionale Termine

Momentan keine Einträge