Informieren Sie sich im Ratgeber Internetkriminalität des Landeskriminalamtes Niedersachsen über aktuelle Trends, Gefahren und Prävention im Bereich Cybercrime.

Neben aktuellen Warnmeldungen können Sie sich zu verschiedenen relevanten Themen der Internetkriminalität erkundigen und uns auch Ihre persönliche Frage stellen, wenn Sie einmal ein Problem mit Cybercrime haben.

Aktuelle Meldungen

Abzocke über gefälschte Streamingdienste - gigaflix.de und andere vom 11.02.2020

[UPDATE Februar 2020] Vorsicht vor gigaflix.de, bigflix.de, binoflix.de, braflix.de, dinoflix.de, flixabo.de, gonaflix.de, gonastream.de, imaxkino.com, momoflix.de, monoflix.de, laflix.de, soyaflix.de, rotflix.de, weflix.de, streamino.de, dasflix.de, coflix.de, yoflix.de, toflix.de, cinemaflix.de, k (Ursprüngliche Nachricht vom 11.04.2018, aktualisiert und mit aktuellen Bildern im Juni 2019 ergänzt)
Update Februar 2020:
Noch immer sind die Täter mit diversen Webseiten, die wir weiter unten regelmäßig ergänzen, im Umlauf. Immer wieder bauen die Täter auch gefälschte Seiten auf, die ein Inkasso-Unternehmen vortäuschen. Lassen...  Mehr lesen >

Gefälschte Mahnschreiben in Namen realer Rechtsanwälte im Umlauf vom 03.02.2020

Vorsicht vor Links und Downloads Mit "namens uns in bevollmächtigung unseres Mandanten fordern wir Sie hiermit gemäß §§ 102, 77 89 Nr. 51,82 10, 24a UrhG..." oder "... §§ 101, 71 89 Nr.5, 88 20, 13c StPo auf: es zu unterlassen geschützes Musik und Film - Repertoire unseres Mandanten..." beginnen die Mails, die derzeit noch vereinzelt hier bei uns eingehen....  Mehr lesen >

Gefälschte Paketbenachrichtigungen per Mail im Aussehen von DHL und anderen Anbietern vom 13.01.2020

Links führen zu Phishing, Werbung und Schadsoftware, Update 23.01.2020 Im Namen und Aussehen bekannter Paketdienstleister versenden derzeit diverse Cyberkriminelle massenhaft Mails.
Laut der Mail soll angeblich ein Paket zum Empfänger unterwegs sein, welches jedoch vom Empfänger noch nicht abgerufen worden sei. Alternativ wird eine offene Zahlung oder Adresskorrektur gefordert, damit das laufende Paket...  Mehr lesen >

Gefälschte Apple Rechnung für App Store-Kauf im Umlauf vom 07.01.2020

Angebliche Bestellbenachrichtigung und Steuerrechnung "Neues Jahr - Neues Glück" - so denken wohl auch die Cyberkriminellen grad. Nach einer kurzen Winter-Weihnachtspause versuchen es die Täter erneut bei Apple-Usern mit gefälschten Bestellbestätigungen.
Erst im Oktober kursierte diese Masche und wir warnten hier. Nun werden nahezu gleich aussehende Mails verschickt, die suggerieren...  Mehr lesen >

Zahlreiche gefälschte Bestellbestätigungen im Namen von Amazon vom 02.01.2020

Gefälschte Mail warnt vor angeblichem Kauf auf einem neuen Computer Derzeit halten sich die massenhaften Phishingmails noch zurück. Dennoch ist eine Mailvariante zur Zeit ein wenig auffälliger im Umlauf, auch wenn diese nicht besonders gut von den Tätern erstellt wurde. Die Täter verschicken eine sehr schlichte Mail ohne eingebette Grafiken, die eine Herkunft von Amazon vermuten lassen. Mit wenigen Textzeilen...  Mehr lesen >

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Weitere wichtige Themen zu Cybercrime

Microsoft ruft an?
Haben Sie einen angeblichen Anruf von Microsoft erhalten. Erfahren Sie Öffnet externen Link in neuem Fenster hier  mehr über diese Masche der Cyberkriminellen.

Sie werden nach angeblichem Pornoschauen per Mail erpresst? Man fordert Bitcoins, sonst würde man Videos veröffentlichen? Lesen Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.

So erkennen Sie Phishingmails!

Mahnungen, Rechnungen und weitere Falschmeldungen. So erkennen Sie Spammails und schützen sich vor Schadsoftware. Infos Opens internal link in current windowhier.

Leiten Sie uns Ihre Spammails weiter

Schadsoftware im Anhang? Leiten Sie Ihre Spammails an uns weiter, damit wir andere Nutzer davor warnen können. Anleitung und Infos Opens internal link in current windowhier.