Home  Kontakt  Impressum und Datenschutz 

Safer Internet Day 2016  vom 09.02.2016

Schwerpunkt: Extrem im Netz

© http://www.klicksafe.de

Heute ist Safer Internet Day. Ein Tag, der weltweit für ein sicheres Internet und den sicheren Umgang mit dem Internet steht. Jeden zweiten Tag der zweiten Woche im zweiten Monat findet dieser gemeinsame Aktionstag nun seit 2009 statt und widmet sich jährlich neuen aktuellen Themen.

Dieses Jahr liegt der Schwepunkt beim Thema "Extrem im Netz".
"Hierbei geht es nicht nur um extreme Gewaltvideos, ausländerfeindliche Hass-Botschaften und rechtsextreme Onlineaktivitäten. Denn Auffallen ist alles im Internet. Und so nehmen auch Aspekte wie Sexting und Cybermobbing zum Teil extreme Ausmaße an. Zudem bietet das Netz aber auch unendlich viele positive Beispiele: Extrem Überraschendes, Mutiges und Lustiges erfahren wir heute fast immer zuerst über das Internet." (Quelle klicksafe.de)
Passend zu diesem Schwerpunktthema wurde eine eigene Opens external link in new windowWebseite ins Netz gestellt.

Bundesweit gibt es zahlreiche Aktionen am heutigen Tag. Ein Übersicht finden Sie Opens external link in new windowhier.

Auch in Opens external link in new windowNiedersachsen beteiligen sich wieder viele Aktionspartner, so z.B. die Polizeidirektion Hannover, die für Lehrer einen Fortbildungstag im Rahmen der Cyber Licence anbietet.

Auch die bundesweite polizeiliche Präventionsseite für Jugendliche Opens external link in new windowwww.polizeifürdich.de ist für den SID 2016 gerüstet.

Allgemeine Infos zum SID 2016 finden Sie Opens external link in new windowhier oder hier als Opens external link in new windowPDF-Download.




Weitere Meldungen

11.01.2017 07:10

Gefälschte Rechnungen mit Schadsoftware im Anhang

Massenhafter Mailversand unter Nutzung persönlicher Adressdaten


23.12.2016 06:23

Frohe Weihnachten 2016

und wichtige Hinweise für den Silvestereinkauf!


22.12.2016 06:27

Warnung von Payback

Hinweis auf Phishingmails


21.12.2016 05:57

Epresserschreiben per Mail

Drohung mit Weitergabe von Daten an Strafverfolgungsbehörden


16.12.2016 09:19

Massenhaft gefälschte Rechnungen im Namen echter Firmen im Umlauf

Beigefügter Rechnungslink führt zu Schadsoftware


Regionale Termine

Momentan keine Einträge