RATGEBER INTERNETKRIMINALITÄT

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Search in posts
Search in pages

Gefälschte Rechnungsmail führt zum Download von manipuliertem Word-Dokument

HINWEIS: Dieser Artikel wurde vor über einem Jahr veröffentlicht. Daher kann es sein, dass Links und Bildbeispiele teilweise nicht mehr aktuell sind bzw. von uns oder dem Anbieter entfernt wurden.

Word-Datei „Frage-zur-Rechnung.doc“ nicht ausführen

Mit einer relativ schlichten Mail versuchen Cyberkriminelle Schadsoftware über manipulierte Word-Dokumente zu verteilen. Als Betreff geben die Täter „Rechnungsnummer: QILLA9328 (Rechnung im Anhang)“ an. Hier können die Daten der angeblichen Rechnungsnummer variieren. Im Weiteren Textverlauf heisst es lediglich „Guten Morgen, Ihre Auftrag/Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen und wird schnellstmöglich bearbeitet. QILLA9328“ Im Anschluss wird ein Link eingefügt, über den der Download der manipulierten Worddatei automatisch erfolgt. Die obligatorischen Grüße mit unterschiedlichen Namen beenden den Mailtext.

Die Datei „Frage-zur-Rechnung.doc“ wird bereits von mehreren Antivirenprogrammen als schädlich erkannt. Dennoch besteht die Gefahr einer Infektion!

Löschen Sie diese Mail und klicken Sie nicht auf den beigefügten Link.

Scroll to top