RATGEBER INTERNETKRIMINALITÄT

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

GTA V-Spieler aufgepasst! Keylogger im System möglich!

HINWEIS: Dieser Artikel wurde vor über einem Jahr veröffentlicht. Daher kann es sein, dass Links und Bildbeispiele teilweise nicht mehr aktuell sind bzw. von uns oder dem Anbieter entfernt wurden.

Gefahr durch Modifikation Angry Plane und Noclip

Mehrere Internetnews-Dienstleister berichten bereits vor dieser möglichen Gefahr. Das Computerspiel GTA V („Grand Theft Auto Five“) ist durch die zwei Modifikationen „Angry Plane“ und „Noclip“ eine Gefahr für die Daten auf dem benutzten Computer! Laut den Berichten der Newsanbieter, soll ein Keylogger enthalten sein, der unteranderem Zugangsdaten zu anderen Onlinediensten an Täter übermitteln kann. Auch sogenannte DoS-Attacken sollen machbar sein. Inzwischen, so z.B. heise.de, würden auch mehrere Antivirenprodukte die Gefahr (Prozess „Fade.exe“) erkennen und anzeigen. Spieler, die die genannten Modifikationen nutzen, sollten zügig handeln und gemäß der Anleitung im GTA-Forum (Link führt zu einem externen Forum des Spieles GTA), diese entfernen. Auch eine Änderung von Zugangsdaten bei genutzen Diensten (z.B. Mail, Facebook und Co) sollte vollzogen werden.

Weitere Quellen zu dieser Nachricht:

heise.de heise.de/-2651004

chip.de www.chip.de/news/Warnung-vor-GTA-5-Mods-Gefaehrliche-Malware-im-Umlauf_79179993.html

computerbase.de www.computerbase.de/2015-05/gta-v-schadsoftware-in-zwei-beliebten-modifikationen/

Scroll to top