RATGEBER INTERNETKRIMINALITÄT

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Teilen Sie unsere News auf Facebook, Twitter und Google+

HINWEIS: Dieser Artikel wurde vor über einem Jahr veröffentlicht. Daher kann es sein, dass Links und Bildbeispiele teilweise nicht mehr aktuell sind bzw. von uns oder dem Anbieter entfernt wurden.

2 Klicks für datenschutzfreundliches Teilen


Der Ratgeber Internetkriminalität bietet nun auch aufgrund der öffentlichen Nachfragen das Teilen von aktuellen Hinweisen („Aktuelles“) an. Unter jedem Nachrichtenbeitrag ist ab sofort eine zusätzliche Leiste mit den „Teilen“ Buttons für die sozialen Netzwerke „Facebook“, „Twitter“ und „Google+“ zu finden.

Wir haben uns aber für eine datenschutzfreundliche Variante entschieden. Jeder, der einen Beitrag teilen möchte, muss zunächst diese Teilenfunktion freischalten. Erst jetzt werden Nutzerdaten an die jeweils freigeschalteten sozialen Netzwerke übertragen und das Teilen kann erfolgen. Dieses muss auf jeder Seite neu freigeschaltet werden. Wer es lieber bequem mag, kann diese Funktion über die ebenfalls in der Leiste verfügbaren Einstellungen jeweils dauerhaft aktivieren. Dies bedeutet aber ein generelles Senden von Daten an die entsprechenden Netzwerke.

Diese Option halten wir in der heutigen Zeit der zum Teil unfreiwilligen Datenübertragung für sinnvoll und nutzerfreundlich. Diese 2Klick-Variante des Teilens wird von Heise.de bereitgestellt und kann als Opensource verwendet werden. Informationen dazu finden Sie auch hier www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html

Scroll to top