RATGEBER INTERNETKRIMINALITÄT

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Trojaner für Android

HINWEIS: Dieser Artikel wurde vor über einem Jahr veröffentlicht. Daher kann es sein, dass Links und Bildbeispiele teilweise nicht mehr aktuell sind bzw. von uns oder dem Anbieter entfernt wurden.

Nutzer werden ausgesperrt, die PIN verändert und Erpessung ist die Folge

Heise.de berichtet aktuell von einer neuen Art eines Trojaners für Android-Geräte, der derzeit in den USA die Runde macht. Dieser soll sich über Drittanbieter-App-Stores und diverese Internetforen verteilen.

Nach einer Installation, bei der die Adminrechte erschlichen werden, so Heise.de, würde er sich tief im System verankern und dann sein Werk verrichten. Neben der Aussperrung und Erpressung (mittels FBI-Hinweis) der Nutzer werde auch noch die PIN verändert, sollte der Nutzer versuchen, die Schadsoftware zu entfernen.

Auf Heise.de können die den vollständigen Bericht lesen.

Auch, wenn die Vorfälle derzeit in den USA vorkommen sollen, ist auch hier Vorsicht geboten. Eine Nutzung und/oder Veränderung der Schadsoftware ist denkbar.
Achten Sie auf die Herkunft Ihrer Software.
Nutzen Sie nur Downloads aus seriösen Quellen und sorgen Sie mit regelmäßigen Backups für Ihre Datensicherheit, um bei ggf. Infektionen Ihr Smartphone wiederherstellen zu können.

Scroll to top