Home  Kontakt  Impressum und Datenschutz 

Wir empfehlen den RSS-Feed der Polizei!

Die Polizei Niedersachsen bietet Ihnen einen kostenfreien RSS-Newsdienst an. Dies bedeutet, dass Sie die Informationen, die Sie auf der Seite des "Ratgeber Internetkriminalität" im Bereich "Aktuelles" einsehen können, automatisch mittels RSS-Reader empfangen können. Sobald eine neue Nachricht eingestellt wurde, können Sie diese in Kurzform in Ihrem RSS-Reader erkennen. Möchten Sie diese Nachricht dann ausführlich lesen, dann brauchen Sie nur dem entsprechenden Link zu folgen. Sie werden dann erst auf die aktuelle Nachricht hier geführt.  Weitere Informationen zur RSS finden Sie hier bei uns RSS-Info

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, mittels Anklicken des RSS-Symboles den Nachrichten-Feed zu abonnieren, müssen Sie diesen ggf. manuell in Ihr Programm oder Ihre App einfügen. Kopieren Sie dazu bitte folgenden Link: Opens external link in new windowhttp://www.polizei-praevention.de/?type=100  und fügen Sie diesen dann in die entsprechende Adresszeile Ihres RSS-Programmes ein.

Nachrichten zum Thema Internetkriminalität

Endlich Ferien! vom 22.06.2016

IT-Sicherheit im Urlaub Endlich sind sie da, die Sommerferien! Nun kann es auch endlich in den Urlaub gehen und dort darf jeder dann die Ruhe genießen und abschalten. Abschalten? Im Urlaub auf mein Smartphone verzichten? Dann bin ich doch gar nicht erreichbar! Na gut, wer unbedingt im Urlaub auf seine digitalen "Spielzeuge" nicht verzichten will oder kann,...  Mehr lesen >

Paypal Zahlung an reBuy reCommerce GmbH vom 21.06.2016

Gute Fälschung lockt in Phishingfalle Erneut ist eine optisch gut gemachte Fälschung, die vorgibt, von Paypal zu sein, im Umlauf. Nun soll zum Beispiel eine nicht autorisierte Zahlung über 111,80 Euro an reBuy aufgefallen sein. Zur Sicherheit müsse man seine Daten bestätigen. Dies führt jedoch zu einer Phishingseite, wo erneut Passwort, Adressdaten und Kreditkartendaten abgefangen...  Mehr lesen >

Ransomware nun auch auf Smart-TV vom 15.06.2016

FLocker sperrt Fernseher auf Android-Basis Heise.de informiert aktuell über die nächste Generation von Trojanern, die nun für Android im Umlauf sind. Laut Heise soll der Antivirenhersteller Opens external link in...  <span class=Mehr lesen >

Rechnungen in Word-Datei per Mail an LinkedIn-Nutzer vom 07.06.2016

Gezielte Ansprache und Schadsoftware im Anhang Das BSI, oder besser gesagt CERT-Bund (Computer Emergency Response Team) teilte heute in einer Opens external link in new windowMehr lesen >

iTAN-Liste aktualisieren? vom 06.06.2016

Gefälschte Mail der Bank fordert zum Datenabgleich auf Mit einer Mail, die angeblich von der Sparda-Bank (andere Banken sind ebenfalls möglich) stammen soll, versenden Cyberkriminelle aktuell die Aufforderung die iTAN-Liste zu aktualisieren. Angeblich hätte man sich bisher nicht online oder in einer Filiale gemeldet und es sei eine falsche iTAN-Liste ausgehändigt worden. Nun müsse man handeln....  Mehr lesen >

Mail und Media - weiter gefälschte Mails im Umlauf vom 03.06.2016

Schadsoftware als Rechnung oder Mahnung von Mail&Media, Giropay, Directpay24 usw. getarnt. Spammails im Namen von Mail&Media sind bei uns an der Tagesordnung. Nahezu jeden Tag kommen neue Versionen der angeblichen Rechnung, Mahnung, Zahlungsaufforderung usw. in den Umlauf. Dabei ist die Masche immer noch die, die bereits seit einigen Jahren im Umlauf ist und vor der wir hier immer wieder warnen. Zahlreiche Empfänger berichten uns...  Mehr lesen >

Eltern aufgepasst! BabyClub von Hipp gehackt vom 02.06.2016

Hipp informiert per Mail Mitglieder und ruft zur Passwortänderung auf Der BabyClub von Hipp informiert aktuell per Mail die bisherigen Mitglieder des Clubs. Offensichtlich gab es kürzlich einen Angriff durch Cyberkriminelle auf die Datenbank. Hipp ruft zur Passwortänderung auf. Hier das offizielle Schreiben von Hipp: "Liebe Frau ... für uns haben Ihre Daten einen besonderen Stellenwert. Um die Sicherheit ...  Mehr lesen >

Amazon Konto gesperrt - Vorsicht Falle vom 01.06.2016

Phishingmail lockt in Falle Erneut versenden die Täter Phishingmails, die angeblich von Amazon stammen sollen. Angeblich sei das Konto gesperrt, da eine "unregelmäßige Aktivität" festgestellt wurde. Die Täter sprechen einen persönlich an und verwenden auch die zugehörige Mailadresse. Die optisch gut aufgemachte Mail zeigt im weiteren Verlauf eine andere...  Mehr lesen >

Hacker-Zugriff auf Datenbank des SZ-Magazins vom 31.05.2016

Kunden der Süddeutschen Zeitung Online sollten Zugangsdaten ändern Die Süddeutsche Zeitung informiert aktuell im Netz darüber, dass es kürzlich einen unerlaubten Zugriff auf die Kundendatenbank des SZ-Magazins gegeben hätte. Hier seien ca. 200.000 Kundendaten enthalten (Name, Anschrift, Geburtsdatum und Mail-Adresse. Passwörter seien ebenfalls enthalten. Diese sind dort als Hash-Wert gespeichert gewesen....  Mehr lesen >

Paypal Zahlung an GambleLTD? vom 30.05.2016

Sie haben eine Zahlung gesendet Mit einer erneuten Fälschung versuchen die Täter wieder an Kundendaten zu gelangen. Die Phishingmail ist wieder gut gelungen und der Empfänger wird persönlich mit korrektem Namen und richtiger Mailadresse angesprochen (Ausnahmen möglich). Angeblich sei eine Zahlung an die GambleLTD GmbH gesendet worden. Der Betrag in Höhe von 71 Euro wird...  Mehr lesen >

Weitere Meldungen

30.05.2016 10:00

Virenschutz unter Windows 10

AV-TEST testete Virenschutz für Privatanwender und Unternehmen


24.05.2016 07:16

Mail von der Bank?

Wieder angebliche Mails von Banken im Umlauf


17.05.2016 09:18

Paypal - Bitte verifizieren Sie Ihre Daten

Erneute persönliche Phishingmail im Umlauf


15.05.2016 09:19

Paypal Zahlungsversuch

Gefälschte Mail für Zahlung Sport-Graf lockt zur Phishingseite


06.05.2016 10:03

Routenplaner lockt in Abo-Falle

Update - Warnung vor maps-routenplaner.info, maps-navi.info, maps-routenplaner.net


Regionale Termine

Momentan keine Einträge