Home  Kontakt  Impressum und Datenschutz 

Wir empfehlen den RSS-Feed der Polizei!

Die Polizei Niedersachsen bietet Ihnen einen kostenfreien RSS-Newsdienst an. Dies bedeutet, dass Sie die Informationen, die Sie auf der Seite des "Ratgeber Internetkriminalität" im Bereich "Aktuelles" einsehen können, automatisch mittels RSS-Reader empfangen können. Sobald eine neue Nachricht eingestellt wurde, können Sie diese in Kurzform in Ihrem RSS-Reader erkennen. Möchten Sie diese Nachricht dann ausführlich lesen, dann brauchen Sie nur dem entsprechenden Link zu folgen. Sie werden dann erst auf die aktuelle Nachricht hier geführt.  Weitere Informationen zur RSS finden Sie hier bei uns RSS-Info

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, mittels Anklicken des RSS-Symboles den Nachrichten-Feed zu abonnieren, müssen Sie diesen ggf. manuell in Ihr Programm oder Ihre App einfügen. Kopieren Sie dazu bitte folgenden Link: Opens external link in new windowhttp://www.polizei-praevention.de/?type=100  und fügen Sie diesen dann in die entsprechende Adresszeile Ihres RSS-Programmes ein.

Nachrichten zum Thema Internetkriminalität

T-Online-Kunden aufgepasst! vom 21.06.2017

Phishingmail behauptet Aktualisierung von Cloud-Mail-Diensten Eine Mail mit dem Betreff "Abonnieren von Cloud-Mail-Diensten" ist derzeit als Phishingmail für T-Online-Kunden im Umlauf. Der Empfänger wird aufgefordert, den Cloud-Service zu aktualisieren, um die "Nachrichten inbox" und "Spam-Filter kostenlos aufzurufen". Ein vermeintlicher Link zu...  Mehr lesen >

Gefälschte Rechnungen mit Trojanern im Anhang vom 19.06.2017

Seit Jahren täglich im Umlauf Immer noch sind diese Mails täglich im Umlauf - Gefälschte Rechnungen, die dem persönlich angeschriebenen Empfänger glauben lassen wollen, er habe Zahlungsprobleme und müsse nun handeln. Seit einigen Jahren warnen wir hier immer wieder regelmäßig vor diesen Mails. Hier soll der Empfänger nun einen beigefügten ZIP-Anhang ausführen. Doch da steckt...  Mehr lesen >

Ransomware Jaff tarnt sich als "Invoice" vom 30.05.2017

Gefahr durch PDF-Datei mit angehängter Word-Datei als Mail-Anhang in gefälschter Rechnung. Aktuell wird verstärkt eine neue Ransomware per Mail verschickt, die nach Ausführung des Empfängers den Computer verschlüsselt und ein Lösegeld erpresst. Als Betreff wird in der Regel "Invoice" mit anschließend zufälliger Nummer angegeben. Der eigentliche Mailtext wird dabei sehr kurz gehalten und fordert lediglich zum Öffnen des...  Mehr lesen >

Nutzerprofile der Plattform Younow veröffentlicht vom 26.05.2017

botfrei rät zur Änderung von Passwörtern bei verknüpften Diensten Die Plattform Younow, die vor einigen Jahren als Live-Streaming-Dienst gestartet ist und in den Medien für großes Aufsehen gesorgt hat, wurde nun offensichtlich von Hackern angegangen. Die Hacker-Gruppe, so berichtet heise.de, habe über eine Millionen Nutzerprofile veröffentlicht. Neben den Namen seien auch die verknüpften Accounts in den Sozialen...  Mehr lesen >

Falscher Microsoft-Support weiter am Telefon vom 18.05.2017

Über Anruf oder Mitteilung auf Bildschirm entsteht Kontakt zum gefälschten Microsoft-Support In den letzten Jahren berichteten wir immer wieder über Anrufe von angeblichen Microsoft-Supportmitarbeitern. Hier erfolgte bisher unerwartet ein Anruf bei dem potentiellen Opfer, welches im weiterem Gesprächsverlauf dazu gebracht wird, mittels Fernwartungssoftware die Täter auf den Computer des Opfers zu lassen. Leider ist diese Masche immer...  Mehr lesen >

Gefälschte Telefonrechnungen per Mail weiterhin im Umlauf vom 17.05.2017

Tipps von uns, von der Telekom und von Vodafone Leider sind gefälschte Telefonrechnungen der bekannten großen Anbieter immer noch im Netz unterwegs. In der Regel versenden die Täter diese immer auch im typischen Abrechnungszeitraum, so dass monatlich mit neuen Varianten zu rechnen ist. Nicht immer sind diese von den echten Mails so einfach zu unterscheiden. Auch die Täter verwenden Logos der...  Mehr lesen >

WannaCry - Ransomware wütet weltweit vom 15.05.2017

Informationsübersicht und Verhaltenshinweise Die Nachrichten über diese Schadsoftware gingen durch die Medien. Zahlreiche Computer waren/sind weltweit betroffen. Die Schadsoftware, oder besser Ransomware "WannaCry" (oder auch WannaCrypt, WanaCrypt0r, Wcrypt, WCRY und RansomCry) suchte sich Ihre Erpressungsopfer. So fand sie diese z.B. in England in mehreren Krankenhäuser, wo die...  Mehr lesen >

Routenplaner lockt in Abo-Falle vom 10.05.2017

Update - Warnung vor maps-routenplaner.info, maps-navi.info, maps-routenplaner.net, maps-routenplaner-24.net, maps-routenplaner-24.com, routenprofi.net, gps-routenlaner.net, maps-routenplaner.online, routenplaner-maps.com und routenplaner-maps.website, maps-24-routenplaner.com. Ursprüngliche Nachricht vom 24.04.2016, Updates 06.05.2016 und folgende siehe unten Während der US-Präsident Obama aktuell in Hannover gelandet ist und mit seinem Fahrzeug die Route zum Hotel nimmt, suchen zahlreiche Internetnutzer im Netz nach ihrer eigenen Route. Der erste Weg ist sehr oft eine Suchmaschine wie Google oder...  Mehr lesen >

Millionär gedatet? Romance-Scamming! vom 21.04.2017

Neue Liebe über Datingplattformen? Vorsicht vor Fakes! Romance Scamming oder Love Scamming ist zur Zeit leider keine Seltenheit mehr. Hiermit sind die Betrügereien gemeint, die über Dating-Plattformen im Internet oder soziale Netzwerke ablaufen, wobei die Täter sich gutgläubige Opfer aussuchen und die große Liebe versprechen. Irgendwann im weiteren Verlauf wird um Geld gebeten (z.B. wichtige OP,...  Mehr lesen >

Aktualisierung der Sicherheitsnetzwerke vom 20.04.2017

Sparkassen-Phishing per Mail und Webseite im Umlauf Cyberkriminelle geben eine "Aktualisierung unserer Sicherheitsnetzwerke bezüglich des Online-Bankings" vor, um Sparkassenkunden-Daten abzuphishen. Über eine Mail unter Verwendung der Logos der Sparkassenfinanzgruppe wird eine Aktualisierung der Kundendaten eingefordert. Sparkassenkunden, die dem Link folgen, werden zunächst um...  Mehr lesen >

Weitere Meldungen

20.04.2017 06:13

Amazon Verkäufer aufgepasst

Wieder Phishing nach Seller-Logindaten


05.04.2017 12:52

Ihr DHL Paket kommt am Dienstag

Täter verschicken gefälschte DHL Mitteilungen - Schadsoftware inklusive


05.04.2017 06:39

Mails mit angeblichen Rechnungen immer noch täglich im Umlauf

Vorsicht vor Schadsoftware im Anhang!


29.03.2017 05:52

iOS 10.3 behebt viele Sicherheitslücken

Apple-Nutzer sollten iPhone und iPad aktualisieren


28.03.2017 13:54

Gefälschte Telekom-Rechnung März 2017

Trojaner im Download oder als Anhang


Regionale Termine

Momentan keine Einträge